Bayrischer Abend

1990

07.02.1990 Heimatabend

Erwähnt muß an dieser Stelle auch das die Aktiven an zahlreichen Heimatabenden teilnahmen an denen der langjährige Vorstand Sepp Stadler die Leitung hat bzw. die verbindenden Worte spricht.

1991

Zu unseren üblichen Veranstaltungen waren noch zehn Heimatabende

23. Mai, 20. Juni und 4. Juli Heimatabend mit Beteiligung der Aktiven, Kinder und Jugendgruppen der Wallberger, Ansage und Leitung Sepp Stadler.

8. August Heimatabend

22. August Heimatabend

5. und 19. Sept. sowie am 10. Okt. Heimatabend

1992

12 Heimatabende im Kur- und Kongreßsaal

1993

12 Heimatabende im Kur- und Kongreßsaal

1994

Bei zahlreichen Heimatabenden waren wieder bei den Aktiven angesagt, es ist alles mit Arbeit verbunden, aber es kommt ja der Plattlerkasse zugute und ein Ausflug soll ja auch damit finanziert werden. Trotzdem vielen Dank für die Vertretung nach Außen des Trachtenverein "Die Wallberger".

1996

Im abgelaufenen Vereinsjahr waren wieder 10 Heimatabende bei dem die Aktiven und Kinder mitwirkten.

1997

Im Jahresverlauf fanden auch  Heimatabende statt.

1998

10 Heimatabende mit Wallbergerbeteiligung fanden im Vereinjahr 1997/98 statt.

1999

Der erste Heimatabend auf dem Wallberg im Panoramarestaurant, zu dem die Gemeinde und die Wallberger einluden, waren ein Riesenerfolg. Alphornklänge empfingen die Ankommenden an der Bergstation, die Tische im Panoramarestaurant waren voll besetzt. So viele Einheimische waren schon lange nicht mehr im Heimatabend sagte Ansager Sepp Stadler. Sängerinnen und Sänger, Musikanten und Alphornbläser und die Goaßlschnalzer brachten ein abwechslungsreiches Programm, zu dem auch die Tanzeinlagen der Wallberger gehörten. Am Schluß baten dann die Rottacher Musikanten zum Tanz, bevor es später bei sternklarer Nacht langsam in die Lichterkulisse des Tegernseer Tales zurück ging. Für die Gäste und auch den Einheimischen ein gelungener Abend.

2007

Bayrischer Abend
Erstmals wurde ein Bayerischer Abend im Freien organisiert. Dieser fand am 5. Juli bei sehr windigem Wetter in der Kuranlage statt. Durch das Programm führte Christian Köck. Die Aktivengruppe der Wallberger rückte mit 5 Paaren aus und zeigte den Besuchern auch eine kleine Kostprobe des Holzhackers. Geplant ist ein solcher „Open-Air“-Bayrischer Abend auch wieder im Jahr 2008.
Des weitern waren 7 Bayrische Abende im Kur- und Kongresssaal, 1 Bayrischer Abend in der Wallbergerhütte und einer am Wallberg.

2008

16 Mädchen und 14 Buben erfreuten die Besucher an neun Heimatabenden

2009

Wie Stadler Anderl in seinem Rückblich bei der 121. Hauptversammlung erklärte, wurden auch 9 Heimatabende bestritten.

2010

Im Jahr 2010 fanden neun Bayerische Abende, davon einer in der Wallbergerhütte, einer auf dem Wallberg und ein Bayrischer Abend im Freien statt. Bei diesen Terminen wurde eine Trachtengruppe der Wallberger geschickt und den Gästen das Bayerische Brauchtum näher gebracht.

2011

Insgesamt gabs im Kalenderjahr 2011 9 Bayerische Abende, zu dene de Woibergler jeweils a Gruppn von de Kinder, de Jugendlichen oder de Aktiven geschickt ham.

2012

Zu sechs Bayerische Abende ham de Wallberger jeweils eine Gruppe geschickt, abwechselnd von de Kloana und von de Aktiven.

2013